Tamiya die Marke

Tamiya Blog

Tamiya

Vom Modellfahrer zum Modellbauer

 

Kurzgesagt, was sind Tamiya Baukästen?

Viele Hersteller liefern Ihre Modelle in der RTR (Ready-to-Run) Version aus und bieten somit ein Rundum Paket. Mit dem Fahrzeug muss sich nicht viel beschäftigt werden und es kann einfach genutzt werden. Der große Nachteil ist, die Verbundenheit zum Modell bleibt auf der Strecke und wenn einmal etwas defekt ist, weiß man sich oft nicht zu helfen.

Tamiya Modelle, ob jetzt als Tourenwagen, Geländefahrzeug oder Lastkraftwagen gibt es vereinzelt zwar auch als Fertigmodelle, jedoch das meiste von Tamiya sind Baukästen. Die Baukästen sind ausgestattet mit wirklich super Verständlichen Bauanleitungen und hochwertig verarbeiteten Materialien. Vom Aufbau des Chassis, bis zum Ausschneiden der Karosserie mit Bekleben des Dekors bis hin zur Farbgebung kann man sich vollständig Entfalten und ein Individuelles Modell nur für sich erschaffen ohne große Schwierigkeiten.

Umfassendes Zubehör

Tamiya bietet für alle Modelle ein großes Sortiment an Zubehör an. Vom Kugellager, anderen Felgen, Reifen, Aluminium Teile für das Chassis bis hin zu Elektronischen Zubehör wie Motoren, Regler und Fernsteuerungen an. Zusammen mit Carson wird das Sortiment im Multifunktionsmodellbau durch LKW Anhänger, Anbauten, Leistungsstarken RC Anlagen und Ladegeräten, Akkus und vieles mehr nach oben Abgerundet.

Lohnt sich ein Baukasten Modell?

Ein RTR (Ready-to-Run) Modell ist immer günstiger als ein Baukasten Modell. Der große Vorteil eines Baukasten Modells besteht darin Individuell zu sein. Von der Ausstattung der Elektronik bis hin zum Design, kann man den Baukästen Modellen seine persönliche Handschrift verpassen und diese so Bauen wie man es selbst möchte. Vor allem Väter die gerne ein Modell mit Ihren Kindern zusammen bauen oder Erwachsene die sich an Ihrem Traum LKW trauen, haben eine ganz andere Verbindung zum Modell, als wenn dies einfach fertig gekauft erwerben. Der Aspekt des Bauens, etwas selbst erschaffen zu haben mit den eigenen Händen, steht hier definitiv mit im Zentralen Mittelpunkt.  

 

 

Markenphilosophie

Hochwertige RC-Modelle von TAMIYA, dem japanischen Marktführer für ferngesteuerte Elektrofahrzeuge, haben sich im Laufe der Jahre einen guten Ruf geschaffen und werden zu Recht mit dem Slogan „First in Quality Around the World“ beworben. TAMIYA produziert seit Ende der 50er Plastikmodelle und feierte 2007 das 30-jährige Produktionsjubiläum von RC-Fahrzeugen. TAMIYA bietet im RC-Sektor vom Einsteiger bis zum Weltmeister jedem sein passendes Automodell. Das LKW- und Kettenfahrzeugprogramm begeistert seit über 2 Jahrzehnten die Modellbauszene.

Historie

TAMIYA – das weltweite Netzwerk
TAMIYA Inc. Japan, mit seinem Hauptsitz in Shizuoka, wurde 1946 gegründet und hat heute ein weltweites Netzwerk mit 4 Tochtergesellschaften und über 60 Vertretungen, z. B. in den USA, Hong Kong und natürlich Deutschland.

Quelle: www.tamiya.de/de/ueber-tamiya/

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.