hotline

Kostenlose

Beratung

09227 - 940777

Home
Warenkorb 0 Artikel

Carson 1:10 RC Brushless FY10 Buggy Destroyer 2.0 2S 100% RTR -

von Carson

| Art.Nr.:CT-500404188

green

Sofort versandfertig Lieferzeit 1-3 Werktage

Versandkostenfrei ab 100,- EUR
Stckzahl
x
299,99 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand

Oder ab 15,94 EUR pro Monat

In Warenkorb legen
  • Artikelbeschreibung

Der FY10 von CARSON zerstört die Siegträume seiner Gegner auf den Rennstrecken.
 
Sein extrastarker Brushlessmotor katapultiert den Buggy sekundenschnell auf Höchstgeschwindigkeit. Dank 4WD-Antrieb und großer 1:8er Buggyreifen kämpft sich der FY10 durch fast jedes Gelände.
Die störungsfreie 2,4 GHz Fernsteuerung liegt perfekt in der Hand. Alle benötigten Batterien und ein Fahrakku samt Steckerlader gehören zum Lieferumfang des FY10 dazu.
 
Technische Details:
 
- Robuste und dekorierte Karosserie
- 9 kg Lenkservo - 7,4V/3200 mAh Fahrakku
- 2,4 GHz Reflex Wheel PRO 3 RC-System
- einstellbares Fahrwerk
- fahrfertig eingestellt
- Öldruckstoßdämpfer
- 2/3S Brushless-System
- Maßstab 1:10
- Länge 460 mm
- Breite 278 mm
- Höhe 205 mm
- Radabstand 310 mm
- Bodenfreiheit 45 mm
- Gewicht 2.300 g
- Höchsgeschwindigkeit bis zu 65 km/h
- 4WD Antrieb FY10 Chassis
- Kugelgelagert
 
Lieferumfang:
 
Fahrfertig aufgebautes Modell
2.4 GHz Fernsteueranlage
NiMH-Fahrakku 7,2 V/3200 mAh (Steckersystem T-Plug)
Ladegerät
4 x Senderbatterien LR6/AA
Anleitung
 
Wichtige Sicherheitshinweise:
Achtung! Erstickungsgefahr durch Verschluckbare Kleinteile!
Altersempfehlung ab 14 Jahre!

Carson 1:10 RC Brushless FY10 Buggy Destroyer 2.0 2S 100% RTR 

Warnung!

Nicht fr Kinder unter 14 Jahren geeignet. Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Kundenmeinung

Es liegen noch keine Produktbewertungen vor. Bewerten Sie als erstes unser Produkt.

Deine Meinung

Du hast diesen Artikel

woanders Günstiger gesehen?

  • Formular ausfüllen
  • Unschlagbares Angebot erhalten
Los gehts

Preisalarm!

noch zu teuer?

  • Wir informieren dich
  • wenn der Preis sinkt.
Los gehts