hotline

Kostenlose

Beratung

09227 - 940777

Home
Warenkorb 0 Artikel

Lipo Akkus

Lipo Akkus

Folgende Lipo Akkus Kategorien befinden sich in unserem Sortiment

Lipo 3,7V RC Modellbau Zubehör Lipo 3,7V Lipo 6,6V RC Modellbau Zubehör Lipo 6,6V Lipo 7,4V RC Modellbau Zubehör Lipo 7,4V Lipo 11,1V RC Modellbau Zubehör Lipo 11,1V Lipo 14,8V RC Modellbau Zubehör Lipo 14,8V Lipo 18,5V RC Modellbau Zubehör Lipo 18,5V Lipo 22,2V RC Modellbau Zubehör Lipo 22,2V

Top Produkte

Lipo-Akkus die leistungsfhigen Energiegaranten

Im Modellbau kommen ganz unterschiedliche Akku-Technologien zum Einsatz. Oft verwendete RC-Akkus sind beispielsweise NiMH- (Nickel-Metallhydrid) und Blei-Akkumulatoren. Relativ neu im Modellbau sind Lithium-Polymer-Akkus (kurz Lipo-Akkus), die sich im RC-Bereich seit einigen Jahren groer Beliebtheit erfreuen und je nach Einsatzgebiet in verschiedenen Ausfhrungen erhltlich sind.

Die Besonderheiten des Lipo-Akkus

Der Lithium-Polymer-Akku ist eine spezielle Form des Lithium-Ionen-Akkus. Die negative Elektrode besteht aus Graphit, die positive aus Lithium-Metalloxid. Das Elektrolyt bzw. Transportmedium zwischen den Elektroden ist anders als bei den meisten anderen Lithium-Ionen-Akkumulatoren ein Polymer in dnner Folienform und keine Flssigkeit. Der Einsatz des Polymers fhrt dazu, dass Lipo-Akkus beispielsweise im Modellbau in vielen Gren und Formen produzierbar sind.

Im Vergleich zu NiMH-Akkumulatoren ebenfalls beliebte Akkus fr ferngesteuerte Autos bieten Lipo-Akkus schlichtweg mehr Power. Die hhere Leistung und das geringere Gewicht sorgen fr eine schnellere Beschleunigung und Geschwindigkeit, zustzlich geht die Ladung bei lngerer Lagerung nicht so schnell verloren. NiMH-Akkus sind dafr etwas gnstiger und einfacher zu handhaben, denn beim Gebrauch von Lipo-Akkus sind einige Aspekte zu beachten:

  • Nur Ladegerte mit Balancer verwenden
  • Lipo-Akku nie komplett entladen
  • Bei Betrieb und Lagerung auf die Temperatur achten

Richtiger Gebrauch des Modellbau-Akkus

Um eine lange Lebensdauer des RC-Akkus auf Lipo-Basis zu gewhrleisten und Unfllen durch berladung vorzubeugen, sollten Lipo-Akkus stets nur mit speziellen Ladegerten aufgeladen werden. Diese verfgen ber einen sogenannten Balancer, der dafr sorgt, dass die einzelnen Zellen des Akkus gleichmig geladen werden. In einem RC-Car darf der Akku niemals komplett entladen werden, da dies die Kapazitt negativ beeinflussen kann. Viele Akkus verfgen ber Warnsysteme, die alarmieren, wenn die Spannung zu gering wird. Ebenso ist darauf zu achten, dass die Temperatur beim Betrieb nicht zu hoch oder zu niedrig ist. Werden die ferngesteuerten Autos lnger nicht mit Akku betrieben, sollte dieser trocken und khl gelagert werden.

Werden diese Vorsichtsmanahmen beachtet, ist Ihrem Akku ein langes Leben beschert: Bis zu zehn Jahre sollen manche Lipo-Akkus laut Angaben der Hersteller halten. Natrlich hngt die Haltbarkeit des Akkus auch in hohem Mae vom individuellen Fahrstil und der generellen Belastung ab. Der Einsatz von Akkus im Modellbau ist aber auch ganz unabhngig von der Haltbarkeit sinnvoll und macht vor allem jede Menge Spa.

Welcher Lipo-Akku fr den Modellbau?

Fr den Modellbau gibt es Akkus mit unterschiedlich hoher elektrischer Spannung. Die jeweilige Voltzahl hngt von der Anzahl der verbauten Zellen ab, von denen jede eine Nennspannung von 3,7V aufweist. Bei D-Edition finden Sie kompakte Ausfhrungen mit 3,7V und 6,6V sowie mittelgroe Akkus mit 7,4V und 11,1V. Fr besonders energiehungrige Gefhrte gibt es leistungsstrkste Akkumulatoren mit 14,8V, 18,5V und 22,2V.

Wenn Sie sich fr einen RC-Akku aus einer der Kategorien entschieden haben, steht Ihnen bei D-Edition eine umfangreiche Auswahl an Ladegerten zur Verfgung, von denen viele speziell fr den Einsatz mit Lipo-Akkus konzipiert sind und einen Balancer enthalten. Sicheres und komfortables Aufladen der Energiespeicher ist damit jederzeit mglich und der Akku fr Ihr ferngesteuertes Auto ist stets einsatzbereit.